Vitalhistologie

In unserer Praxis bieten wir für unsere Patienten eine hochmodernes Videodokumentationssystem zur Hautkrebsvorsorge an. Mithilfe der sogenannten Vitalhistologie können auffällige Hautveränderungen direkt vor Ort in Echtzeit untersucht werden, ohne dass chirurgische Eingriffe nötig werden. Wir verwenden die Vitalhistologie zur Abklärung von Hautveränderungen und zur Diagnosestellung von Hautkrebs. Durch dieses Verfahren können die einzelnen Zellen direkt in den Schichten der Haut dargestellt werden. Dadurch kann innerhalb weniger Minuten eine eindeutige Diagnose gestellt werden, ohne dass ein chirurgischer Eingriff erforderlich ist.

Wie läuft eine vitalhistologische Untersuchung ab?

Eine vitalhistologische Untersuchung findet in der Regel immer in Verbindung mit einer Hautkrebsvorsorge statt. Dabei werden im Vorfeld alle Hautveränderungen untersucht und auffällige Stellen, die möglicherweise entfernt werden müssen, anschließend mit der Vitalhistologie untersucht. Bisher war eine eindeutige Diagnose nur durch eine Biopsie möglich. Dazu musste der entsprechende Bereich durch einen chirurgischen Eingriff entnommen und im Labor ausgewertet werden. Neben der damit einhergehenden Wunde, einem weiteren Termin zur Entfernung der Fäden und dem Risiko von Narbenbildung, mussten Patienten bis zu fünf Tage warten, bis der Befund ein eindeutiges Ergebnis erbrachte. Für viele Patienten war das Warten bisher eine Zeit der Unsicherheit, geprägt von Sorgen. Jetzt können Patienten die vitalhistologische Untersuchung live auf dem Bildschirm mitverfolgen und haben nach wenigen Minuten Gewissheit. Der behandelnde Facharzt kann anhand der Bilder sofort sehen, ob es sich um eine maligne Hautveränderung handelt und welche weiteren Behandlungsschritte erforderlich sind. Im Fall eines behandlungsbedürftigen Befundes kann sofort mit der entsprechenden Therapie begonnen werden. Zeigt der Befund keine Auffälligkeiten und können sonstige Erkrankungen ausgeschlossen werden, so wird die Hautveränderung regelmäßig kontrolliert und muss nicht entfernt werden.

Wie wird die Diagnose bei einer vitalhistologischen Untersuchung gestellt?

Ein Vorteil der Vitalhistologie besteht darin, dass der Befund besonders genau und lückenlos, im Gegensatz zur konventionellen Laboruntersuchung, gestellt werden kann. Bei der konventionellen Biopsie wird das Gewebematerial in einzelne dünne Scheiben geschnitten, die anschließend unter dem Mikroskop untersucht werden. Bei der Vitalhistologie kann die Haut lückenlos und ohne Schnittgrenzen dargestellt werden, sodass bereits kleinste Veränderungen auf mikroskopischer Ebene deutlich sichtbar werden. Man kann sich dieses Untersuchungsverfahren als eine Art Computertomografie der Haut vorstellen, da durch das bildgebende Verfahren Aufnahmen der Haut auf zellulärer Ebene gemacht werden. Dabei beschränkt sich die Bildgebung nicht auf die oberste Hautschichten, auch tiefe Gewebsschichten können Zelle für Zelle dargestellt werden. Dadurch können wir einen besonders eindeutigen Befund erstellen und falls erforderlich die optimale Behandlungstherapie beginnen. Dies ist vor allem bei der Behandlung von Formen von Hautkrebs relevant, denn je früher dieser erkannt wird, desto größer sind die Heilungschancen.

Fachliche Kompetenz und modernste medizinische Ausstattung

Die Vitalhistologie ist zurzeit das sicherste und fortschrittlichste Verfahren auf dem Gebiet der Hautkrebsvorsorge. Bisher steht es nur ausgewählten Kliniken und Praxen zur Verfügung und bietet Patienten die umfassendste Methode der Hautkrebsvorsorge. Durch die Vitalhistologie können wir für unsere Patienten chirurgische Eingriffe, damit einhergehende Unannehmlichkeiten und lange Wartezeiten in Ungewissheit vermeiden. Während früher auffällige Hautveränderungen auf Verdacht entfernt werden mussten, so ist dies mit der Vitalhistologie nicht mehr erforderlich. Alle Aufnahmen werden für spätere Kontrollen gespeichert und können später zum direkten Vergleich herangezogen werden.

Haben Sie weitere Fragen oder möchten Sie einen persönlichen Beratungstermin in unseren Praxisräumlichkeiten vereinbaren, kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt